Heckträger & Anbauteile

Beschreibungen

Der BrainBoxx Lastenträger ist ein allround Hecktragesystem das sowohl als Motorradträger, Fahrradträger oder auch Wildträger verwendet werden kann.

Die hochbelastbare Konstruktion des Heckgepäckträgers besteht aus einem komplett feuerverzinkten Grundrahmen, gefertigt aus Stahlvierkantrohren und einer Trägerplattform aus Aluminium Riffelblech. Die Befestigung des Hecktransporters am Auto erfolgt über individuell gefertigte Konsolen aus feuerverzinktem Stahl, die an das Trägerfahrzeug angepaßt werden.

Durch die Anbringung individueller Konsolen ist mit dem universal Hecktragesystem eine fahrzeugabhängige zulässige Nutzlast von 280kg maximal möglich. Mit dieser XXL Zuladung von fast 300kg liegt der Heckträger deutlich über handelsüblichen Hecktransportsystemen die meist nur eine Traglast von 150kg oder 250kgerreichen. Das BrainBoxx Hecktransportsystem ist somit nicht nur unabhängig von der zulässigen Stützlast der Anhängerkupplung, sondern ermöglicht auch eine viel höhere Zuladung als dies bei Gepäckträgern auf dem Dach oder der Heckklappe des Autos möglich wäre.

Auf Grund der fahrzeugabhängigen Traglast eigenen sich als Basisfahrzeug vor allem Wohnmobile, Wohnwagen, Geländewagen, Pickups, SUV’s, Großraumkombis, Transporter, Pritschenfahrzeuge und schwere Nutzfahrzeuge. Besonders Nutzfahrzeuge wie der VW T4, T5, T6 oder der Mercedes Sprinter bieten sich bestens an als Trägerfahrzeug für den BrainBoxx Lastenträger.

Die individuell an das Fahrzeug und die Bedürfnisse angepaßte Konstruktion ermöglicht auch höhergelegte und geneigte Plattformen am Heckträger, was das BrainBoxxHecktragesystem vor allem auch für den Offroad-und Allradeinsatz interessant macht, z.B. am Heck von Land Rover Defender oder Ford Ranger.

Durch die hohe Traglast ist unser Heckträger nicht nur bestens geeignet als Motorradbühne für den Transport von einem großen Motorrad oder Motorrroller sondern kann auch 2 kleinere Motorräder z.B. aus dem Bereich Motocross, Race oder Trial Sport leicht aufnehmen.

Während bei der Verwendung als Motorradträger oder Rollerträger oft die hohe Traglast der entscheidende Faktor ist, spielen im Bereich Veloträger, oft die Abmessungen der Plattform eine wichtige Rolle. Auf der 70cm tiefen und 180cm breiten Plattform des Lastenträgers finden leicht 4 Fahrräder Platz, wobei auch das Gewicht von 4 E-bikes noch viel Luft nach oben lässt.

Hier kommt die Box für den Heckträger ins Spiel, durch die zusätzlicher Stauraum generiert wird. Die Universalbox ist speziell für den BrainBoxx Heckträger hergestellt und schafft nicht nur mehr Gepäckraumvolumen, sondern erlaubt auch weiterhin den Transport mehrerer Fahrräder auf der Box.

Mit der BrainBoxx Heckträgerbox wird aus unserem Lastenträger ein vollwertiger und witterungsgeschützter Stauraum.

Dabei profitiert die Heckbox von der hochbelastbaren Konstruktion des Heckgepäckträgers. Die Konstruktion aus feuerverzinkten Stahlvierkantrohren und einer Trägerplattform aus Aluminium Riffelblech, sowie die Befestigung über individuell gefertigte Konsolen erlauben eine fahrzeugabhängige zulässige Nutzlast von maximal 280kg.

Diese XXL Zuladung von fast 300kg überträgt sich auch auf die Transportkiste. Um diese hohen Nutzlasten zu ermöglichen, wird auch die Heckbox komplett aus Aluriffelblech gefertigt. Damit ist die Transportbox nicht nur stabil und schlagfest, sondern auch UV-beständig und extrem langlebig.

Die Backbox wird direkt auf die Plattform des Heckträgers gestellt und dort mit nur wenigen Handgriffen befestigt. Durch die Alukonstruktion ist die Anbringung mit 2 Personen leicht möglich und auch alleine noch zu schaffen.

Die Alu-Transportbox auf dem Autogepäckträger ist vor allem auch am Wohnmobil oder als Truckbox oder Pritschenkasten interessant. Hier entsteht zusätzlicher, abschließbarer Stauraum der von Außen zugänglich ist. Somit ist die Heckbox besonders für Wechselgüter wie Gasflaschen oder Wasserbehälter interessant, da diese leicht zugänglich und sicher verwahrt sind.

Für alle die ihren Heckträger vorrangig als Fahrradträger nutzen, bietet die Heckträgerbox einen unschlagbaren Vorteil gegenüber anderen Systemen. Durch die hohe Nutzlast und die stabile Konstruktion können oben auf der Heckbox weiterhin bis zu 3 Fahrräder transportiert werden. Hierbei darf das Dach der Alubox mit maximal 75kg belastet werden.

Die Scherentreppe ist der ideale Begleiter für Alle, die auf eine Treppe mit normaler Tritthöhe nicht verzichten möchten aber ein Minimum an Platz zur Verfügung haben. Mit einer Tritthöhe von 20cm und einer Stufentiefe von 20cm ermöglicht die Scherentreppe einen gemütlichen Einstieg in die BrainBOXX oder andere Reisemobile. Die Treppe wird beim Gebrauch ganz leicht durch 2 Haken eingehängt und dann ausgezogen. Dank dem Geringen Gewicht und dem kompakten Packmaß ist die Treppe leicht zu verstauen. Sollten im inneren des Fahrzeugs bereits alle Fächer belegt sein, bieten wir auf Wunsch und nach Möglichkeit auch eine Box für die Treppe, um diese z.B. unter dem Fahrzeug mitzuführen.

Packmaße der Treppen

  • 2-stufig: LxBXH (cm) 54x28x12
  • 3-stufig: LxBXH (cm) 54x28x18
  • 4-stufig: LxBXH (cm) 54x28x24
  • 5-stufig: LxBXH (cm) 54x28x30
  • 6-stufig: LxBXH (cm) 54x28x36
  • 7-stufig: LxBXH (cm) 54x28x42

UNSer Leitbild

Deine BOXX. Dein LEBEN.

BrainBOXX fertigt expeditionstaugliche Wohnkabinen und spezielle Anbauteile für den Offroadbereich.
Dabei kombinieren wir deine Ideen mit unserer Erfahrung, um individuelle Lösungen zu erschaffen.

Für größtmögliche Freiheit haben wir das Wechselsystem. Du kannst damit werkzeuglos zwischen
Absetzkabine, Cargokoffer und Ladefläche wechseln, um alle Bedürfnisse aus Urlaub, Hobby und Beruf zu verbinden.
Kathrin Auernheimer & Sebastian Amon
BrainBOXX Gründer

SCHREIB UNS

Ich willige ein, dass die Angaben aus diesem Anfrageformular, inklusive meiner Kontaktdaten, zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen gespeichert werden.

FOLGE UNS

KOMM UNS BESUCHEN